Weine

Der Jahrgang 2019 ist ausgetrunken.

Vom 2020-er ist der Grüne Veltliner Riede Rohrfeld / Pranhartsberg sowie der Welschriesling Riede Hollabrunn und der Apfelwein gefüllt.

Naturwein

Jahrgang 2020: 40 l GV. (Erstversuch) Ausbau mit reduziertem Einsatz v Fremd-Hefe od sonstigen Nähr-/Hilfsstoffe, Lagerung auf Hefe bis Ende Februar.

Jahrgang 2021 (geplant): GV aus eigenem biologischen Anbau. Ausbau gänzlich ohne Zusätze.

Naurwein – man spürt die Natur

Essig

Mein Essig erzeugt sich aus „eigene Kraft“ (mit Essigmutter) in rund 4 Monaten.

Gemacht aus Weißwein, Rotwein und Apfelwein, pur oder mit Früchten/Kräutern der Saison (keine künstlichen Aromastoffe).

Aktuell lagernd / August 2021

  • Apfelweinessig, pur, würzig, naturtrüb.
    • der Gesunde, wird auch von „Pur-TrinkerInnen“ eingesetzt
  • Weißweinessig pur, feiner Ton, filtriert;
    • geschmacklicher Klassiker
  • Weißweinessig mit Rosmarin angesetzt, würzig, filtriert.
  • Weißweinessig mit Maggiekraut angesetzt, würzig, filtriert.
  • Weißweinessig mit Himbeer angesetzt, mit entsprechend süß-saurem Ton, filtriert und naturtrüb.
    • ua für Tomatensalat nach eigener Erfahrung sehr gut geeignet.
  • Weißweinessig mit Bärlauch angesetzt, natürtrüb.
    • nicht so intensiv wie Knoblauch, aber man/frau muß halt den Ton mögen.
  • Rotweinessig, pur, kräftig, filtriert.
  • 0,5 l Flaschen, 5 % Säure, € 2,50.

Verjus

Saft unreifer Trauben (Ernte 2021), pasteurisiert, alkoholfrei.
Geeignet zum Säuern bzw Würzen in der klassischen Abfüllung oder als Mischgetränk in der leichten Version.
reich an Antioxidantien

0,5 l Flasche, € 2,50

Spontanurteil Dorli P. am 17.9.: „… super, a Gspritzter ohne Alkohol !“

2 thoughts on “Angebote”

  1. Lieber Herr Hans Wagner,

    ist das hier bereits das Bestellformular? Der GV-Ohne-Zusatz bzw. ein bekräuterter, saurer Cuvée würden sich in meinem Warenkorb nämlich sehr wohl fühlen. Aber falls der Versand nach Übersee logistisch zu herausfordernd wird radel ich auch gern mal vorbei und „tanke“ bei der Radlerrast auf 🙂

    Grüße aus West-Mamprusi,
    Gabriel

    1. Servus Gabriel,
      Vielen Dank für deinen Besuch/virtuell – BITTE nach Möglichkeit um physischen Besuch ! Die Post/DPD-Fahrer hatten auf meine Versand-Frage nur ein müdes Lächeln oder Scherzchen wie zB „wo – Lambrusco“ 😉
      Hoffnungsfrohe Grüße ausm West-Weinviertel, Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.