2 thoughts on “2020-das Jahr in Bildern”

  1. Lieber Hans, die Baustellen sind mittlerweile zu schönen und geschmackvollen Keller-und Presshäuser geworden.
    Deine Gastfreundschaft und ist beispeilhaft.Es ist wie in früheren Zeiten als es noch die „Köllermona“ gegeben hat und die Türen immer offen standen und jedem Besucher ein Glas Wein angeboten wurde. Wir sind begeistert von deinen unterirdischen Kellergewölben mit den Verbindungen zueinander.
    Eine enorme Leistung und Arbeit hast du in den letzten Jahren vollbracht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.